taggrs-logo

Einrichten von TikTok Pixel im Google Tag manager Web Container

TikTok-Pixel

In einer Zeit, in der digitale Anzeigen das Spielfeld dominieren, ist es von entscheidender Bedeutung, jeden Klick, jede Konversion und jede Interaktion zu verfolgen. Dies trägt nicht nur zur Verfeinerung Ihrer Marketingstrategie bei, sondern liefert auch wertvolle Erkenntnisse über das Verbraucherverhalten. Wenn Sie auf TikTok werben, ist die Einrichtung Ihres TikTok Pixels ein unverzichtbarer Schritt in diesem Prozess.

Dank TikTok Pixel können Sie detaillierte Daten über die Leistung Ihrer Anzeigen sammeln und sie für zukünftige Kampagnen optimieren. Hört sich das kompliziert an? Keine Sorge! In dieser umfassenden Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie das TikTok Pixel mühelos über den Google Tag manager installieren können. Fangen wir an!

In diesem Artikel erfahren Sie mehr:

  • Was genau TikTok Pixel ist und warum Sie es brauchen
  • Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Einrichtung von TikTok Pixel über den Google Tag manager

Warum ist das TikTok Pixel so wichtig?

TikTok Pixel dient als Ihre Augen und Ohren auf Ihrer Website. Sie bietet eine Fülle von Informationen, die für die Optimierung Ihrer Werbestrategie auf TikTok entscheidend sein können. Wenn Sie dieses Werkzeug richtig einsetzen, können Sie:

  1. Verfeinerung der Zielgruppen: Anhand der gesammelten Daten können Sie gezieltere Werbekampagnen erstellen.
  2. Verbesserte Konversionen: Verfolgen Sie, welche Anzeigen zu Verkäufen, Anmeldungen oder anderen Aktionen führen.
  3. ROI erhöhen: Finden Sie heraus, welche Anzeigen die besten Ergebnisse erzielen, und passen Sie Ihr Budget entsprechend an.

Arten von Ereignissen, die Sie verfolgen können

Das Schöne an TikTok Pixel ist, dass Sie nicht darauf beschränkt sind, nur eine Art von Aktivität oder Interaktion zu verfolgen. Hier sind einige der wichtigsten Ereignisse, die Sie verfolgen sollten:

  • Seitenbesuche: Sehen Sie, welche Seiten am häufigsten besucht werden und wie lange die Nutzer dort verweilen.
  • Konversionen: Verfolgen Sie Käufe, Formulareingaben und andere wichtige Aktionen.
  • Schaltflächenklicks: Messen Sie, welche Call-to-Action-Schaltflächen am effektivsten sind.
  • Verweildauer auf der Website: Verschaffen Sie sich einen Überblick über das Engagement der Nutzer, indem Sie sehen, wie viel Zeit sie mit dem Besuch Ihrer Website verbringen.

Mit dieser Vielseitigkeit an Tracking-Optionen gibt Ihnen TikTok Pixel die Flexibilität, Ihre Kampagnen so breit oder spezifisch zu gestalten, wie Sie es wünschen, und dabei wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen, die zu optimierten, effektiveren Kampagnen führen können.

TikTok Pixel Einstellung GTM Web Container

Der TikTok Code dient als Basiscode für den PageView. Wenn Sie andere Events erstellen möchten, müssen Sie dies über das TikTok Pixel Template tun.

how-to-setup-the-tiktok-pixel

TikTok Pixel im Google Tag manager einrichten

Gesamtzeit: 5 Minuten

1. Veranstaltungsmanagement TikTok

tiktok-dashboard-events

Gehen Sie in Ihrem TikTok Ads Manager account zu Events.

2. Manage von Web Events

manage-web-events-in-tools-tiktok-ads-manager

Wählen Sie manage unter Web Events.

3. TikTok Pixel erstellen

create pixel tiktok ads manager

Um ein TikTok Pixel zu erstellen, wählen Sie Create Pixel.

4. Manual setup

select manual setup tiktok pixel setup ads manager

Wir wollen den Pixel manuell einstellen. Wählen Sie daher Manual setup. Klicken Sie dann auf next.

5. Überspringen Build business funnel

skip-building-business-funnel-tiktok-ads-manager

Geben Sie dem Pixel einen Namen und klicken Sie auf next. Als Nächstes geben Sie Build business funnel ein. Klicken Sie auf Skip step here und Confirm, um diesen Schritt zu überspringen.

6. Methode zur Einrichtung von Ereignissen

select custom code and events api tiktok pixel in ads manager

Vergewissern Sie sich anschließend, dass Events API und Custom Code aktiviert sind. Klicken Sie dann auf next.

7. Anweisungen

click-view-instructions-custom-code-tiktok-ads-manager

Wählen Sie View instructions unter Event setup methods.

8. Pixel-Code kopieren

copy pixel code tiktok ads manager

Kopieren Sie den Code des TikTok Pixels, um ihn später im Google Tag manager hinzuzufügen.

9. Tag-Erstellung GTM-Webcontainer

create new tag workspace google tag manager web container

Als Nächstes ist es nun an der Zeit, das TikTok Pixel im Google Tag manager zu erstellen. Gehen Sie in Ihrem Arbeitsbereich im web container auf Tags und klicken Sie auf New.

10. tag configuration

setup-tiktok-pixel-gtm-custom-html-tag-configuration

Geben Sie dem Tag einen Namen, z. B. TikTok – Pixel, und klicken Sie auf Tag Configuration. Wählen Sie dann Custom HTML als Tag Type. Als nächstes fügen Sie das HTML-Skript, das Sie aus dem TikTok-ads manager kopiert haben, hier ein.

11. Einstellung des Auslösers

setup triggering tiktok pixel gtm and save tag

Wir wollen den Tag auf jeder Seite auslösen. Wählen Sie daher trigger All pages und klicken Sie dann auf Save , um das Tag zu speichern.

TikTok-Events erstellen

Im Google Tag Manager (GTM) können Sie ganz einfach Events für TikTok einrichten, um wertvolle Interaktionen auf Ihrer Website zu verfolgen. Wenn Sie z. B. ein “In den Warenkorb”-Event registrieren möchten, erstellen Sie zunächst ein entsprechendes Pixel in GTM. Geben Sie Ihre TikTok Pixel ID ein und wählen Sie die entsprechende Konfiguration in den TikTok Event-Einstellungen und verknüpfen Sie sie mit Ihrem definierten GA4 Event Trigger. Haben Sie diese Trigger noch nicht erstellt? Dann lesen Sie unseren Blog zum Erstellen von Events im Google Tag Manager.

Events

Nächster Schritt

Das war’s, Sie haben jetzt das TikTok Pixel im Google Tag manager installiert. Der nächste Schritt für die Implementierung des TikTok Side Tracking ist die TikTok Events API.


Über den Autor

Ate Keurentjes

Ate Keurentjes

Spezialist für Server Side Tracking bei TAGGRS

Ate Keurentjes ist ein Spezialist für Server Side Tracking bei TAGGRS. Er hat Erfahrung mit verschiedenen Konzepten des Google Tag Managers. Keurentjes redigiert und schreibt seit 2023 über die neuesten Entwicklungen und Trends im Bereich Datenerfassung / Server Side Tracking.

Bereit für die nächste Stufe?

Starten Sie mit Server Side Tracking und erzielen Sie mehr Umsatz und Konversionen in einer Welt ohne Third-Party-Cookies.